Mitglied werden Newsletter Die Regionen Satzung

"Zukunftsplan:Hoffnung" - Weltgebetstagswerkstatt 2022

Ort: N.N.

in den kfd-Regionen

Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen in der Bewegung des Weltgebetstags. Gemeinsam beten und handeln sie, damit Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. Der Weltgebetstag ist seit über 130 Jahren eine weltweite Basisbewegung christlicher Frauen und wird immer am ersten Freitag im März von Menschen in über 170 Ländern der Erde gefeiert. Sein Gottesdienst wird jedes Jahr von Frauen aus einem anderen Land vorbereitet.
In 2022 feiern wir den Weltgebetstag am 4. März. Christinnen aus England,
Wales und Nordirland verfassen die Gottesdienstordnung für diesen Höhepunkt der weltweiten Frauenökumene. Im Weltgebetstagskomitee haben sich drei von vier Landesregionen des «Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland» zusammengeschlossen. Schottland, die vierte Landesregion, hat aus historischen und geographischen Gründen ein eigenes Komitee.

Die Werkstätten werden über die kfd-Regionen angeboten.
Nähere Informationen zu Ort und Terminen entnehmen Sie bitte den Regionsseiten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gern an unsere Geschäftsstelle ...


Zurück