Mitglied werden Newsletter Die Regionen Satzung

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort

Ort: Akademie Franz Hitze Haus, Münster

Katholische Soziallehre konkret: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort

Lohndumping, Steuervermeidung, Diskriminierung bestimmter Gruppen, fehlende Tarifbindung, die Praxis, Subunternehmen einzusetzen etc. führen zu ausbeuterischen Arbeitsbedingungen. Die Tarifbindung von Unternehmen ist inzwischen von 65 auf 35% gesunken. 10 Millionen Menschen arbeiten im Niedriglohnsektor. Dem Minilohn folgt Minirente und Altersarmut. Tarifzahlende, vor allem mittelständische Unternehmen leiden unter massiven Wettbewerbsverzerrungen.
Selbstverpflichtungen und Freiwilligkeit reichen nicht aus. Wir sehen nun die Politik am Zug! Wir fordern klare gesetzliche Regelungen zur Allgemeinverbindlichkeit von autonom ausgehandelten Tarifverträgen, wie in unseren Nachbarländern üblich. Vor dem Hintergrund der katholischen Soziallehre setzen sich die katholischen Verbände seit langem mit Fragen der Lohngerechtigkeit auseinander. Auch die jüngste Sozialenzyklika "Fratelli tutti" von Papst Franziskus lenkt den Fokus auf eine ganzheitliche, geschwisterliche Entwicklung, auf gelebte Personalität und Solidarität.
Nach einer Einführung, dem Blick auf die Problemlage in Deutschland und Statements durch die Verbände, haben Vertreter*innen politischer Parteien die Möglichkeit, Ihre Positionen darzustellen und zu erläutern, wie sie dieser Entwicklung nach der Wahl begegnen wollen.
Wir laden Sie ganz herzlich ein, mit uns und den Vertreter*innen aus Politik und Wissenschaft zu diskutieren. Eine Online-Teilnahme ist ebenfalls möglich.

Einführung in das Thema und Darstellung der Situation in Deutschland

Dr. Claudius Bachmann vom Institut für christliche Sozialwissenschaften der Universität Münster


Positionen der Parteien

CDU
Stefan Nacke, wissenschaftspolitischer Sprecher der CDU im Landtag NRW, Bundestagskandidat für den Wahlkreis Münster

SPD
Bernhard Daldrup, Obmann für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen der SPD-Bundestagsfraktion, Bundestagskandidat für den Wahlkreis Warendorf

Bündnis 90 / die Grünen
Maria Klein-Schmeink, gesundheitspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion und stellvertr. Fraktionsvorsitzende, Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Münster

FDP
Carl-Julius Cronenberg, Mitglied im Ausschuss Arbeit- und Soziales im Deutschen Bundestag, Bundestagskandidat für den Wahlkries Hochsauerland

Linke
Matthias W. Birkwald, rentenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion, Obmann und ordentliches Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales, Bundestagskandidat für den Wahlkreis Köln

Moderation

Claudia Kramer-Santel, politische Redakteurin der Westfälischen Nachrichten

Eine Kooperationsveranstaltung unter der Schirmherrschaft von Bischof Dr. Felix Genn von

  • kfd – Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands, Diözesanverband Münster
  • KAB – Katholische Arbeitnehmer-Bewegung, Diözesanverband Münster
  • Kolping-Initiative „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“, Everswinkel
  • BKU – Bund katholischer Unternehmen, Diözesangruppe Münster
  • Akademie Franz Hitze Haus

Live-Übertragung


Zurück