Mitglied werden Newsletter Die Regionen Satzung

Equal Pay 4.0

Ort: Online

Was macht die Digitalisierung mit der Erwerbsarbeit von Frauen und der Entgeltlücke?

Gemeinsam mit unserer Expertin Dr. Krause-Pilatus werden der kfd-Diözesanverband, die KAB und der Familienbund im Bistum Münster an diesem Abend die Folgen der Digitalisierung für unsere Gesellschaft und unsere Arbeit in den Blick nehmen. Schon jetzt kann die Digitalisierung nicht aus unserem Leben weggedacht werden und ist an vielen Stellen sichtbar. Sei es die geschlossene Bankfiliale im Ort, die Kasse zum Selberzahlen oder die Möglichkeit zum Homeoffice. Ist die Digitalisierung Fluch oder Segen für die gleiche Bezahlung von Frauen und Männern? Welche Bereiche wird die Digitalisierung noch verändern? Diese und andere Fragen wird Dr. Krause-Pilatus in einem inspirierenden Vortrag klären. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zum Austausch rund um die Themen gleiche Bezahlung und Digitalisierung.

Annabelle Krause-Pilatus ist promovierte Volkswirtin und arbeitet als Scientific Manager und Senior Research Associate am Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit in Bonn. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Migration, der Glücksforschung und der sich wandelnden Arbeitswelt. Hier hat sie sich insbesondere mit den Auswirkungen, die die Digitalisierung für Frauen am Arbeitsmarkt mit sich bringen kann, auseinandergesetzt.

Eine Kooperation der KAB, des Familienbundes und der kfd im Bistum Münster.

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet online über Zoom statt.
Anmeldung beim Familienbund der Katholiken bis 18.02.2022 bitte per Mail an info@familienbund-ms.de ...


Zurück