Absenden
  • kfd-Diözesanverband Münster auf facebook
  • Seiten der katholischen Landfrauenbewegung in der kfd

Das Bibelprojekt im kfd-Jubiläumsjahr

Aktionszeitraum 2016 Mitgliederwerbekampagne

Frauen.Macht.Zukunft.

Aktuelle Termine

 der nächsten Veranstaltungen im kfd-Diözesanverband ...

Equal Pay Day 2013 - Frauen wollen Lohngerechtigkeit!

Mit viel Einsatz machten kfd-Gruppen beim EPD 2013 bei Wind, Schnee und Sonnenschein auf den ‚Equal Pay Day’ (EPD) aufmerksam. Der EPD ist der Tag für Entgeltgleichheit zwischen Frauen und Männern. In diesem Jahr lag der Schwerpunkt des EPD bei Berufen im Gesundheitswesen. Hier sind 80 Prozent der Beschäftigten weiblich.

Bistumsweit organisierten die kfd-Frauen 22 Veranstaltungen:
Frauenfrühstück und Diskussionsrunden, Infostände und überraschende Aktionen,
auch Flashmobs genannt.

Zum Beispiel in Ahlen, Borken, Borkenwirthe, Coesfeld, Drensteinfurt, Dülmen, Emmerich, Hamm, Ibbenbüren, Kleve, Lüdinghausen, Münster, Oer-Erkenschwick, Rheine, Senden, Velen, Werne, Wesel und Wettringen.

Viele Aktionen fanden in Kooperation statt, zum Beispiel mit den regionalen Gleichstellungsbeauftragten und politischen Parteien.

Die Aufmerksamkeit und das Interesse der Öffentlichkeit sowie der Medien waren groß. „Danke, dass Sie sich für uns einsetzen“, sagten vielerorts junge Frauen.


Equal-Pay-Day Kampagne 2013 startet!

Soziale Nachhaltigkeit setzt gleiche Einkommenschancen für Frauen und Männer voraus

Neues Schwerpunktthema ist „Lohnfindung im Gesundheitswesen – viel Dienst, wenig Verdienst“

Anlässlich des bundesweiten Tags der Nachhaltigkeit am 4. Juni: Das neue EPD-Schwerpunktthema ist „Lohnfindung im Gesundheitswesen – viel Dienst, wenig Verdienst“. Die schlechtere Bezahlung von frauendominierten Berufen ist eine wesentliche Ursache für den bestehenden statistischen Entgeltunterschied von 23 Prozent. Der „Equal Pay Day“ unterstützt die Ziele der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung, die neben der wirtschaftlichen und ökologischen auch die soziale Nachhaltigkeit stärken will. Partner der Kampagne sind u.a. der Deutsche Hebammenverband, der Verband medizinischer Fachberufe, die Marienhaus GmbH, der Marburger Bund, der Deutsche Pflegerat,  der Deutsche Verband Technischer Assistenten in der Medizin und die Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach.

Gruppen, die zum Equal-Pay-Day eine Aktion starten wollen, können bis zum 30.09.2012 die Werbematerialien (rote Taschen, Anstecknadeln, Flaggen) zu vergünstigten Vorzugspreisen bestellen.

Weitere Infos: www.equalpayday.de


27.02.2013 - Zentrale Kick-off Veranstaltung zum EPD in Münster

Der Arbeitskreis Gesellschaftspolitik bereitet sich auf den Equal Pay Day 2013 vor (Foto: kfd | Lübbert)

Viel Dienst – wenig Verdienst

Lohnfindung im Gesundheitswesen

Kick off Veranstaltung zum Equal Pay Day 2013

Der Equal Pay Day, zu deutsch Tag der Entgeltgleichheit, markiert den Tag, bis zu dem Frauen länger arbeiten müssen, um auf das Vorjahresgehalt der Männer zu kommen.
Dieses Jahr wurde der 21.März errechnet. Die Lohnlücke liegt bei 22 %.
In diesem Jahr steht die Vergütung der frauendominierten Berufe im Gesundheitswesen im Mittelpunkt.

Inhaltliche Einführung in den Equal Pay Day
Erörterung des diesjährigen Schwerpunktthemas
Vorstellen und Austausch konkreter Ideen für kreative Aktionsformen vor Ort

Referentin:
Christel Riedel, Projektleiterin Forum Equal Pay Day in Berlin

Eingeladen sind Frauen, die Veranstaltungen durchführen wollen und Interessierte.

Mi., 27.02. 2013, 16.00 bis 21.00 Uhr

Haus der Familie, Krummer Timpen 42 bis 43 in Münster

Eintritt frei.

Veranstalterin:
kfd Diözesanverband Münster und kfd Stadtfrauen Münster
Anmeldung erbeten bei kfd(at)bistum-muenster(dot)de

weitere Infos: www.kfd-muenster.de
www.equalpayday.de

Ansprechpartnerin:
kfd Diözesanbüro 0251/495 471
Ulla Kintrup-Limbrock
 


Sie verdienen MEHR! - Neue Give-Aways für Equal-Pay-Day Aktionen vor Ort

Give-Away für Equal-Pay-Day Aktionen. Nach einer Idee von Elisabeth Becker, AK Gesellschaftspolitik im kfd-Diözesanverband Münster e. V.

Sie glauben auch, dass Frauen MEHR VERDIENEN? Sie planen eine Aktion zum Equal Pay Day? Sie möchten das Thema angesprochenen Frauen nachhaltig mit auf den Weg geben?

Dann verschenken Sie kleine Spruchkärtchen mit der Botschaft "Sie verdienen mehr!"

Kopiervorlagen finden Sie hier zum Download:

PDF Kopiervorlage Sie verdienen mehr


Dezentrale Aktionen zum Equal Pay Day 2013

Werne: Frauen-Frühstück zum Equal Pay Day mit Swinging Ladies  und dem Krankenschwesternchor
Referent: Vertreter von Verdi
Veranstalterin: kfd-Dekanat Werne mit der Gleichstellungsbeauftragten
Pfarrheim Christophorus - Do. 21.03.2013, 9:30 Uhr

Drensteinfurt: Prägnante Aktion zum Equal Pay Day vor der Dekanatskonferenz
Veranstalterin: kfd-Dekanat Ahlen
Pfarrheim St. Regina - Mi. 20.03.2013, 14.00-15.00 Uhr

Borken: Infoveranstaltung zum Equal Pay Day 
"Minijobs Top oder Flop? Zu Risiken und Nebenwirkungen..."
Veranstalterin: kfd-Dekanat Borken mit dem DRK Bildungswerk und der Gleichstellungsbeauftragten
DRK-Bildungszentrum, Röntgenstr. 6 - Mittwoch, 20.03.2013, 19.00-21.30 Uhr

Borken: Filmvorführung (laufend, von Bremer Frauen)
Veranstalterin: kfd-Dekanat Borken mit DRK Bildungswerk und der Gleichstellungsbeauftragten
 - Do. 21.03.2013

Ibbenbüren: Öffentliche Aktion mit Flashmob
Veranstalterin: kfd-Dekanat Ibbenbüren
Beginn am Oberen Markt - Do. 21.03.2013, 17.00 Uhr

Münster: Infostand auf dem Wochenmarkt
Veranstalterin: kfd-Stadtfrauen Münster
Domplatz - Mi 20.03.2013, 12.00 - 14.30 Uhr

Münster: Veranstaltung zum Equal Pay Day
Veranstalterin: Business and professional women (BPW)
  - Fr. 22.03.2013

Lüdinghausen: Infostand auf dem Wochenmarkt,
Veranstalterin: kfd St. Felizitas mit der Gleichstellungsbeauftragten
Marktplatz - Fr. 22.03.2013, 9.30 - 12.30

Rheine: öffentliche Aktion
Veranstalterin: kfd-Kreisdekanat Steinfurt mit den Gleichstellungsbeauftragten des Kreises Steinfurt

Dülmen: Infostand auf dem Frühlings- und Handwerkermarkt
Veranstalterin: kfd-Dekanat Dülmen
Marktplatz - So. 24.3.2013, 9.00 - 18.00 Uhr

Hamm: Infostand auf dem Marktplatz
Veranstalterin: kfd-Dekanat Hamm mit der CDU Frauenunion

Oer-Erkenschwick: Infoveranstaltung mit multikulturellem Imbiss
Veranstalterin: kfd St. Peter und Paul mit der CDU
 - Do. 21.03.2013

Velen: Öffentliche Aktion zum Equal Pay Day

Senden: Info-Stand auf dem Marktplatz
Veranstalterin: kfd Senden mit der Gleichstellungsbeauftragten
 - Do. 21.03.2013, vormittags

Coesfeld: Informationsblock auf der Jahreshauptversammlung
Veranstalterin: kfd Maria Frieden

Wettringen: Öffentliche Aktion mit Flashmob
Veranstalterin: kfd Wettringen
K & K Supermarkt - Do. 21.03.2013

Borkenwirthe: Infoveranstaltung zum Equal Pay Day

Wesel: Infoveranstaltung zum Equal Pay Day

Emmerich: Infoveranstaltung zum Equal Pay Day

Kleve: Infoveranstaltung zum Equal Pay Day
Veranstalterin: kfd-Kreisdekanat Kleve

(Stand: 30.01.2013)

Die Liste der Veranstaltungen zum Equal Pay Day wird laufend aktualisiert. Bei Interesse an einzelnen Veranstaltungen wenden Sie sich an die Diözesangeschäftsstelle - die Ihnen gerne Ansprechpersonen vor Ort nennt.
Tel. 0251 495 471 (Frau Pleger)
E-Mail: info(at)kfd-muenster(dot)de