Absenden

Haben Sie Fragen zum Equal-Pay-Day?

Dann kontaktieren Sie mich gern.

Projektkoordination Alice Reifig
Tel: 0251-495 462 oder Mail

Equal Pay Day - Der Gleichbezahltag


Was ist der Equal Pay Day?

<article>Der Equal Pay Day markiert den Tag der Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen: Es ist der Tag, bis zu dem Frauen noch arbeiten müssen, um das gleiche Gehalt zu realisieren, wie Männer bereits am 31.12. des Vorjahres.
Die Lohnlücke beträgt aktuell 21 %. Im europaweiten Vergleich belegt Deutschland damit immer noch einen der letzten Plätze!</article>

Entstanden ist der „Tag für gleiche Bezahlung“ in den USA. Initiatorinnen waren die amerikanischen Business and Professional Women (BPW/USA), die 1988 die „Red Purse Campaign“ ins Leben riefen, um auf die bestehende Lohnkluft hinzuweisen. 

Diesen Gedanken griff der BPW Germany auf und startete die Initiative Rote Tasche, aus der heraus die Idee für die bundesweite Einführung des Equal Pay Day entstanden ist. Die roten Taschen stehen für die roten Zahlen in den Geldbörsen der Frauen. Bei der deutschen Premiere des Equal Pay Day 2008 nahmen bundesweit 6.000 Frauen und Männer an rund 40 Aktionen und Veranstaltungen in 25 Städten teil (vgl: www.equalpayday.de).