Absenden
  • kfd-Diözesanverband Münster auf facebook
  • Seiten der katholischen Landfrauenbewegung in der kfd

In nur 3 Minuten ...

und mit wenigen Klicks Ihre Wunschveranstaltung buchen.
Nutzen Sie jetzt das kfd Online-Anmeldeformular!

Talentfrauen unterwegs im Diözesanverband

Bereichern Sie Ihr Programm durch Referentinnen aus den eigenen Reihen und buchen Sie eine kfd-Talentfrau ...

Aktuelle Termine

 der nächsten Veranstaltungen im kfd-Diözesanverband ...

Dialogprozess

Mit einer Auftaktveranstaltung am 8./9. Juli 2011 in Mannheim hat die Deutsche Bischofskonferenz den Dialogprozess zur Zukunft der Kirche eingeleitet. Nach der schweren Krise, die durch den Missbrauchsskandal ausgelösten wurde, soll der Prozess zu einem neuen Aufbruch in der Kirche beitragen.

 

Beteiligung der kfd

Die kfd hat auf Bundesebene bereits im Jahr 2010 einen dringenden Appell für Reformen in der Kirche formuliert, die in dem Dokument "Die Chance zur Erneuerung ist jetzt!" zusammengefasst sind.

Die kfd-Bundesversammlung hat 2011 ein Positionspapier zum Dialogprozess verabschiedet mit dem Titel "Frauen geben Kirche Zukunft". Die kfd lädt alle Mitglieder und Interessierte ein, sich an dem Dialogprozess aktiv zu beteiligen.

Dialogprozess im Bistum Münster

Im Bistum Münster hat auch das Diözesankomitee der Katholiken einen Aufruf zur Beteiligung am Dialogprozess formuliert. Die kfd-Gruppen im Bistum Münster werden gebeten, sich mit drei konkreten Fragen zu beschäftigen und eine Rückmeldung über das Diözesankomitee an die Bistumsleitung zu geben.

Der Aufruf des Diözesankomitees:
Anschreiben an die Räte und Verbände zu Pfingsten
Anschreiben von Oktober 2011 mit veränderten Zeitplan
Methodenvorschlag 

Frau Notburga Heveling und Margret Pernhorst waren in Mannheim dabei und haben beim Diözesanausschuss im November 2011 den Delegierten der kfd hiervon berichtet!
PDF Bericht Dialogprozess zum DAS im November 2011 

Die Sendung der Kirche im Bistum Münster

Im gleichnamigen Dokument beschreibt der Bischof von Münster mit dem Diözesanrat, wie Christsein heute in unserem Bistum möglich ist und wie die Seelsorge in unserem Bistum so ausgerichtet werden kann, dass sie dem Auftrag des Evangeliums und der Sendung der Kirche gerecht wird.

Der Bischof lädt alle Christinnen und Christen ein über die "Sendung der Kirche im Bistum Münster" zu sprechen und das Dokument vor Ort zu konkretisieren.

PDF Die Sendung der Kirche im Bistum Münster  

Weitere Infos und Downloads ...