Absenden

Aktuelle Termine

 der nächsten Veranstaltungen im kfd-Diözesanverband ...

Mittwoch 20. Juni 2018

Unterschriftenaktion zur Mütterrente!

Bis zum 15. Juni 2018 läuft sie noch - die kfd-Unterschriftenaktion mit der Forderung nach einem dritten Rentenpunkt!

Unterschriftenaktion Mütterrente

Unterschriftenaktion Mütterrente

Für mehr Rentengerechtigkeit fordert die kfd nach wie vor, dass Frauen, die vor 1992 Kinder geboren haben, ihre Erziehungsleistung mit drei Entgeltpunkten in der gesetzlichen Rentenversicherung anerkannt bekommen und nicht wie bisher nur mit zwei Entgeltpunkten. Die Bundesregierung plant aktuell den dritten Entgeltpunkt nur den Müttern und Vätern zu gewähren, die drei und mehr Kinder erzogen haben. 

Aus Sicht der kfd ist diese Unterscheidung ungerecht. Sie ruft deshalb alle Mitglieder dazu auf, sich an der Unterschriftenaktion "Keine neuen Gerechtigkeitslücken bei der Mütterrente: Den dritten Entgeltpunkt für alle. Jetzt!" zu beteiligen.

Weitere Infos ...