Absenden
kfd-Diözesanverband Münster auf facebook
Mittwoch 09. September 2020

Predigtaktion „Frauen verkünden das Wort“

12 Frauen im Bistum Münster predigen (!) rund um den 17. Sept. 2020, dem Gedenktag der Hl. Hildegard von Bingen ...

Pastoralreferentin Gertrud Sivalingam predigt in Sonsbeck am 19.09.2020

Weibliche Predigerinnen?
Seit 2019 fordert die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) bundesweit den Zugang von Frauen zu allen kirchlichen Ämtern. Frauen bringen nicht nur ihre Berufung, sondern vor allem auch ihre weibliche Sicht und Spiritualität ein. Die kfd ist der Meinung, dass Frauen im Gottesdienst und vor der Gemeinde noch viel stärker in Liturgie und Verkündigung sichtbar und hörbar sein sollten. Entsprechende Schritte werden jetzt gegangen.
Unter dem Motto „Frauen verkünden das Wort“ lädt die kfd im Bistum Münster ehren- und hauptamtliche Frauen ein, an ihren Orten, in ihren Gruppen und Gemeinden das Wort Gottes zu verkünden und auszulegen.
Patronin dieser Aktion ist die mittelalterliche Kirchenlehrerin und Visionärin Hildegard von Bingen. Zu der Aktion „Frauen verkünden das Wort“ regte die Arbeitsstelle für Frauenseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz an.

12 Predigerinnen im Bistum Münster
Insgesamt zwölf Frauen - hauptamtliche Pastoralreferentinnen, Geistliche Leiterinnen sowie ehrenamtliche, theologisch versierte Laiinnen - predigen in den folgenden zwei Wochen in ihren Heimatgemeinden – rund um den Aktionstag, dem 17. September, aber auch noch bis zum 24. September in:
- Borghorst
- Recklinghausen
- Warendorf
- Geldern
- Sonsbeck
- Goch
- Senden
- Kamp-Lintfort
- Laer
- Münster
- Mettingen und
- Velen.