Absenden
kfd-Diözesanverband Münster auf facebook
Montag 27. April 2020

Maria.Macht-Mut. - Mahnwache und Aktionswoche erfolgen dezentral

Die geplante zentrale Kundgebung am 10. Mai in Münster als Start in die Aktionswoche vom 9.-16. Mai ist unter den jetzigen Bedingungen nicht möglich. Die KFD im Bistum Münster gestaltet in der Aktionswoche dezentrale, kontaktlose Aktionen, damit das gemeinsame Ringen um eine geschlechtergerechte Kirche weiter wach bleibt und gesehen und gehört wird.

Maria.Macht.Mut.

Maria.Macht.Mut.

Wir stehen auch in Zeiten von Social Distancing ein für eine Kirche, in der Frauen Führungsaufgaben übernehmen und mit ihren Berufungen ernst genommen werden. Wir wollen eine Kirche, in der Frauen Zugang zu allen Diensten und Ämtern haben und endlich zu 50 % an allen Entscheidungen beteiligt sind.

Ideen für dezentrale Aktionen, die auch in der Corona-Krise Aufmerksamkeit erregen, finden Sie hier ...