Absenden
kfd-Diözesanverband Münster auf facebook
Donnerstag 10. September 2015

kfd-Diözesanversammlung in der Jugendburg Gemen am 4.-5. September

Am vergangenen Freitag und Samstag tagten ca. 80 Delegierte der kfd-Diözesanverbandes (Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands) in der Jugendburg in Borken-Gemen.

Wahl einer neuen Kassenprüferin

Am Freitag diskutierten die Teilnehmerinnen der Jahresversammlung u.a. die kfd-Verbandsstrukturen, die Mitgliederwerbekampagne „Frauen.Macht.Zukunft.“ und das große Jubiläum im Jahr 2016. Sie entlasteten den Vorstand und wählten einstimmig Jutta Lutterbey für eine weitere Amtsperiode ins kfd-Diözesanleitungsteam.

 

„Frauen.Macht.Bibel.“ & neues kfd-Programmheft  

Am Samstag arbeiteten die kfd-Frauen des Bistums Münster zum neuen Projekt „Frauen.Macht.Bibel.“, das sie im Jubiläumsjahr 2016 begleitet. Alle Teilnehmerinnen des Studientages interpretierten in verschiedenen Workshops eine bestimmte Bibelstelle und zeigten ihre Ansätze in kreativen Umsetzungen aus Worten, Holz, Papier, Fotos, Malerei und einer Tanzeinlage.

Pünktlich zur Jahresversammlung präsentierte der größte deutsche Frauenverband im Bistum Münster sein druckfrisches Programmheft für 2016, in dem er zeigt, was eine kfd-Frau alles „macht“. Das ansprechende Heft liegt ab Oktober in vielen Pfarreien und Einrichtungen im Bistum Münster aus.