Absenden
kfd-Diözesanverband Münster auf facebook
Donnerstag 23. Februar 2017

19.03.2017: Mahnwache in Ahaus (Kopie 1)

Zum Gedenken an die beiden Katastrophen von Tschernobyl und Fukushima ruft der kfd-Diözesanverband Münster zur Teilnahme an einer Mahnwache in Ahaus auf.

Die Mahnwache findet unter Leitung des „Arbeitskreises zur Bewahrung der Schöpfung“ der kfd im Kreis Borken statt:

Datum: Sonntag, 19. März 2017, 13.30 Uhr
Ort: Am „Mahner“ neben der Kirche St. Mariä Himmelfahrt, Ahaus, Marktplatz
Musikalische Gestaltung: Mechthild Schlichtmann, Norbert Mombo

Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Teilnehmende der örtlichen kfd-Gruppen und anderer Verbände werden gebeten, ihre Banner mitzubringen, um so ein deutliches und sichtbares Zeichen zu setzen.

Statement von Gertrud Roth (Diözesanleitungsteam) zum geforderten Atomausstieg

Weitere Infos ...