Absenden
kfd-Diözesanverband Münster auf facebook
Dienstag 16. März 2021

21.03.2021: Mahnwache der Bürgerinitiative "Kein Atommüll in Ahaus"

Die Fukushima-Katastrophe jährt sich im März 2021 zum 10. Mal. Seit vielen Jahren hat der kfd-Arbeitskreis „Bewahrung der Schöpfung“ im Kreis Borken zu den Jahrestagen der Atomkatastrophen von Tschernobyl (1986) und Fukushima (2011) in Ahaus zu Mahnwachen eingeladen.

Im letzten Jahr konnte diese Mahnwache aufgrund der Coronapandemie nicht gehalten werden und auch in diesem Jahr ist die Situation leider immer noch so, dass diese kfd-Mahnwache nicht stattfinden kann.

Die Bürgerinitiative „Kein Atommüll in Ahaus“ jedoch wird am 21. März um 14.00 Uhr in Ahaus am Mahner (auf dem Marktplatz an der Marienkirche) eine Mahnwache halten.
Als kfd-Diözesanverband und kfd-Region Ahaus-Vreden möchten wir alle kfd-Mitglieder herzlich zur Teilnahme an dieser Mahnwache einladen, natürlich unter Corona-Hygiene- und Abstandsregeln.