Absenden

Jubiläumsjahr 2016

Der kfd-Diözesanverband Münster feiert!
Infos zu allen Projekten und der Abschlussfeier am 09.10.2016

kfd-Münster Newsletter

Immer gut informiert in meiner kfd!
Jetzt an- oder abmelden!

  • kfd-Diözesanverband Münster auf facebook
  • Seiten der katholischen Landfrauenbewegung in der kfd

kfd-Typ-Test

zum Selbertesten am PC oder als App zum Mitnehmen für den kfd-Infostand!

Aktuelle Termine...

der nächsten Veranstaltungen im kfd-Diözesanverband finden Sie hier

Mitglied der kfd werden

Alle Vorteile einer kfd-Mitgliedschaft ...

Das Profil der KLFB

Die Katholische Landfrauenbewegung im Bistum Münster (KLFB) ist eine Zielgruppe in der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd). Die KLFB ist eine Bildungs-, Aktions- und Glaubensgemeinschaft von Frauen.
Sie spricht Landfrauen an, aber auch Frauen in den ländlichen Kirchengemeinden, die sich für unsere Arbeit interessieren. Ziel der KLFB ist es:

  • Frauen in ihrer Persönlichkeit zu stärken,
  • Gemeinschaft zu erfahren, die Frauen trägt und herausfordert,
  • Frauen in ihrem landwirtschaftlichen und ländlichen Umfeld zu unterstützen, ihr Leben in die Hand zu nehmen und aktiv politisch handelnd tätig zu werden.

Grundlage und Rahmen all unseren Tuns ist unser christlicher Glaube.

Vor diesem Hintergrund will die KLFB ihr Profil im Bistum Münster schärfen und zeigen:

  • Die KLFB schafft Räume, in denen Landfrauen sich offen begegnen und austauschen können.
  • Die KLFB organisiert eine Gemeinschaft von Frauen, die sich gegenseitig unterstützen und organisieren.
  • Die KLFB ermöglicht die Auseinandersetzung mit biblisch/theologischen Themen.
  • Die KLFB setzt sich mit kirchenpolitischen Fragen auseinander; besonders wichtig ist ihr dabei die Sicht der Frauen der ländlichen Kirchengemeinden.
  • Die KLFB setzt sich mit Konzepten einer zeitgemäßen Landpastoral auseinander und fordert deren eigenständigen Fortbestand.
  • Die KLFB organisiert Bäuerinnen, um ihre Interessen in der Kirche zu vertreten.
  • Die KLFB will die geistigen Bedürfnisse der Menschen in einer sich ändernden Gesellschaft aufspüren und thematisieren.
  • Die Arbeit der KLFB ist immer bestimmt von dem Zweiklang: Gottesverwurzelung und Handeln, Glaube und Politik.
  • Die KLFB setzt sich für ein schöpfungsverantwortliches Handeln besonders im bäuerlichen Umfeld ein.
  • Die KLFB bezieht Stellung zu aktuellen Themen in der Landwirtschaft.

Positionspapiere und Beschlüsse der KLFB im kfd-Diözesanverband Münster e. V.
Positionspapier der KLFB zur grünen Gentechnik 
Positionspapier der ländlichen Verbände zur Ethik in der Tierhaltung