Absenden

Jubiläumsjahr 2016

Der kfd-Diözesanverband Münster feiert!
Infos zu allen Projekten und der Abschlussfeier am 09.10.2016

kfd-Münster Newsletter

Immer gut informiert in meiner kfd!
Jetzt an- oder abmelden!

  • kfd-Diözesanverband Münster auf facebook
  • Seiten der katholischen Landfrauenbewegung in der kfd

kfd-Typ-Test

zum Selbertesten am PC oder als App zum Mitnehmen für den kfd-Infostand!

Aktuelle Termine...

der nächsten Veranstaltungen im kfd-Diözesanverband finden Sie hier

Mitglied der kfd werden

Alle Vorteile einer kfd-Mitgliedschaft ...

Arbeitskreis Schöpfungsverantwortung

(Foto: Lübbert)

Leitung des Arbeitskreises:

Gertrud Roth (Diözesanleitungsteam)

Weitere Mitglieder des Arbeitskreises:

Rita Beiring, Borken
Mechthild Jeschar, Ahaus
Resi Lüttmann, Rheine
Ursula Niermann, Ahaus-Graes
Gisela Reuter, Lüdinghausen
Elisabeth Wiedemann, Mettingen
Claudia Winkelnkemper, Oelde
Ida Winkelsett, Ostbevern


Ziele des Arbeitskreises:

"Wir wollen erreichen, dass in Gottes Schöpfung menschenwürdige Lebensbedingungen weltweit und Lebensraum für nachkommende Generationen bewahrt werden. Auf der Basis unseres christlichen Glaubens wollen wir Schöpfungsverantwortung leben und uns einbringen in Themen wie Grüne Gentechnik, Klimaschutz, Biopatente, Atomergie." 

Beispielprojekte:

Adam für Eva, Stromwechsel und Ausstieg aus der Atomenergie
 


Arbeitshilfen, Projekte und Positionspapiere:

PDF Stromwechsel leicht gemacht!
Zwei entscheidende Schritte, die Sie tun können, um eine klimaschonende und nachhaltige Stromerzeugung zu fördern ...

PDF Positionspapier zum schnellstmöglichen Atomausstieg
Die Forderungen der kfd zum Thema Kernenergie lesen Sie hier ...

PDF Arbeitshilfe Biopatente 
Die Arbeitshilfe zum Thema "Biopatente - Wem gehört die Schöpfung?"

Adam für Eva 
Das Textil-Recyclingprojekt - Damenmode aus alten Herrenoberhemden

Konsum fair durchdacht 
Das Modellprojekt des kfd-Bundesverbandes

Positionspapiere 

PDF Die Position des kfd-Diözesanverband zum Thema Atomkraft   
Wortlaut des Beschlusses der Diözesanversammlung am 07. September 2010 in Borken/Gemen zum Ausstieg aus der Atomenergie.